Warenkorb 0

Über uns Ein paar Worte zum Team

Unser Team Wer hinter Mobime steht

mobime_owner

Thomas Döbrösy Gründer und General Manager

MobiMe findet neue Formen der Bewegung durch die Stadt. E-Mobilität ist ein sinnvoller Zukunftstrend.
Mit Spaß durch die Stadt gleiten, so soll es im 21. Jahrhundert sein. MobiMe gibt der Bewegung eine zusätzliche Dimension. Der Spezialist für urbane Elektromobilität möchte seinen Kunden erstaunliche neue Geräte präsentieren. Wir sind ständig „On Top“ und bringen die kreativsten Innovationen, die es auf diesem Sektor gibt.

Ein cooles Citybike, unser MobiPed, das Cocobike, ein Longboard oder Hoverboard, was gefällt am Besten? Bei uns geht es elektrisch durch die Stadt 🙂

Man drückt damit seine Persönlichkeit aus – sportiv, dynamisch, jung und jung geblieben.

Die neuen Formen der Bewegung sind ein Statement über sich selbst, ein Weg zu modernem Umweltbewusstsein. Man schwebt mit anmutiger Eleganz durch den Berufsverkehr oder genießt seine Freizeit. Kultprodukte mit denen der 14 jährige ebenso gerne fahren wird, wie der lockere Single, egal ob 40 oder 60. Urbane Sportlichkeit sucht nach neuen Wegen. Ob Hipster oder Architekt, Mann oder Frau, man wird unsere Gefährte lieben.

Der Firmengründer Mag.  Thomas  Döbrösy  hat  Sport  studiert  und  den  Gaulhofer/Streicher Preis für das beste Jahrgangsstudienergebnis bekommen. Es gelangen ihm mehrere wissenschaftliche Veröffentlichungen  im  Bereich  Sportpsychologie  und  Philosophie.

Seine  Passion war immer  Sport  und  Bewegung.  Bis  heute  hat  er  die  Professur für  Sport  und  Psychologie und  unterrichtet  Schüler  am  Gymnasium  in  Wien,  um  sein  breites  Wissen  weitergeben zu können.